Städtereisen nach: Nordamerika Südamerika Europa Afrika Mittlerer Osten Asien Australien

Städtereisen & Reisen nach New York

Städtereise nach New York - Reise in die Stadt der 1.000 Möglichkeiten

Rundreisen

Rundreisen New York
Rundreisen New York

Keine Stadt dieser Erde lässt sich mit New York vergleichen. Sie ist eine Stadt der Superlative mit einer riesigen Fülle von Sehenswürdigkeiten, eine Stadt voller Hektik, Geschäftigkeit aber auch Entspannung und Kultur.
Beim Erkunden dieser Stadt sollten Sie Busse und U-Bahnen benutzen, sie sind preiswert und befördern Sie schnell von einem Areal zur anderen.

Zu den eindruckvollsten Erlebnissen in New York zählen unter anderem eine Kutschenfahrt durch den Central Park, ein Bummel über die lebhafte Fifth Avenue und eine Bootsfahrt zur berühmten Freiheitsstatue.

Dieser ehemalige Landschaftspark und heutige Volkspark ist wohl einer der beliebtesten Erholungsoasen hier.

Diese riesige Grüne Lunge zu Füßen der Wolkenkratzer von Manhattan ist Treffpunkt für alle die Pause machen, für Familien die Picknick machen oder eben für Touristen die dem Großstadtrummel einmal entfliehen wollen.
Hier kann man spazieren, reiten, rudern, Baseball spielen oder die erwähnte Kutschfahrt machen.

Ein Bummel über die lebhafte Fifth Avenue und eine Bootsfahrt zur berühmten Freiheitsstatue sollten auf jeden Fall auch auf dem Programm stehen.

Es ist schon eine irre Stadt.
Über 500 Galerien, 200 Museen, rund 150 Theater dazu die zahlreichen Kaufhäuser und zigtausend Restaurants, da muss man sich schon entscheiden.

Einen ganz besonderen Blick über New York hat man auf jeden Fall von der Aussichtsplattform des Empire State Building. Das Gebäude aus dem Jahr 1931 ist heute wieder das höchste Gebäude der Stadt.

Zum Stadtbild gehören eine Vielzahl wunderschöner Kirchen. So z.B. die Saint Patrick's Cathedral, die Trinity Church oder die Armenian Apostolic Church oft America Eastern Prelacy.

New YorkDas absolute Wahrzeichen von NY ist auf jeden Fall die Freiheitsstatue oder auch Miss Liberty genannt.
Dieses imposante Gebilde ist ein Geschenk Frankreichs an die Vereinigten Staaten im Jahr 1886 gewesen.

Was Sie sich unbedingt auch noch ansehen sollten, sind das alte Wohnviertel Brooklyn Heights, das Jefferson Market Courthouse in Greenwich Village und natürlich auch Ground Zero, dieser immer noch mit großer Trauer gesehene ehemalige Platz des World Trade Center.

Am Broadway, dem Theaterzentrum überhaupt, finden Sie mit Sicherheit eine tolle Musicalaufführung nach Ihrem Geschmack. Hier steht unter anderem das älteste und ohne Unterbrechungen bespielte Theater von 1903, das Lyceum.

Die Musikszene der Stadt kann sich sehen lassen. Von Klassischer Musik über Jazz, Rock und Swing bis hin zu Disco und Punkrock ist alles vertreten hier.

Unternehmungen in New York müssen aber nicht immer auch mit Kosten verbunden sein. Diese riesige Stadt hat auch kostenlose oder aber sehr preiswerte Vergnügen zu bieten.
Dazu gehören z.B. ein Besuch in der ausgezeichneten Bibliothek New York Public Library, ein Börsengang durch New York Exchange, einmal zu Fuß über die Brooklyn Bridge oder der Zoobesuch im Central Park.
Auch die kulinarischen Genüsse sind nicht zu verachten. Eines der berühmtesten allerdings nicht gerade preiswerten ist das Coach House.
In der Kleinen Konditorei an der 86th Street gibt es Deutsche Küche und sehr edel ist das Restaurant Tavern on the Green am Central Park.

Eine Städtetour nach New York ist schon etwas Besonderes.

Städtereise Links:

Anchorage Hawaii Los Angeles Miami New York Portland Sacramento San Diego San Francisco Seattle