Städtereisen nach: Nordamerika Südamerika Europa Afrika Mittlerer Osten Asien Australien

Reisen & Städtereise nach Madrid

Reise & Urlaub in Madrid – Städtereisen in die spanische Hauptstadt

Die spanische Hauptstadt verkörpert das traditionelle Spanien. Aber man sollte sich nicht täuschen. Im Laufe der vergangenen Jahre hat Madrid der Mittelmeermetropole Barcelona den Rang abgelaufen, was Avantgarde, Fortschrittlichkeit und neue Tendenzen angeht, die sonst die katalanische Hafenstadt für sich beansprucht hat. Madrid toppt mittlerweile sämtliche Besucherzahlen. Nicht nur die Spanier wollen wenigstens einmal im Leben ihre Hauptstadt gesehen haben. Auch immer mehr Touristen aus dem Ausland zieht es in diese wunderschöne Metropole.

Eine der Hauptattraktionen ist das Museumsdreieck, das sich aus dem weltberühmten Prado-Museum, dem Thyssen-Museum und dem Reina Sofía-Museum zusammensetzt. Wenigstens den Prado sollte man besichtigen, wenn man in Madrid ist. Ganz in der Nähe befindet sich auch das imposante Gebäude der ehemaligen Hauptpost, in dem heute das Rathaus untergebracht ist. Ihm gegenüber thront die griechische Göttin Kybele mit ihrem Löwengespann. Der Brunnen an der  „Plaza Cibeles“  wird bei Siegen des Fußballklubs  „Real Madrid“  regelmäßig zum Treffpunkt der Fans und Spieler.

Hinter dem Platz beginnt das Madrider Zentrum mit der Puerta del Sol und der 100 Jahre alten Prachtmeile Gran Vía, die sich bis zur Plaza España hinaufzieht. Am besten erkunden Sie die Altstadt zu Fuß, spazieren über die beeindruckende Plaza Mayor, auf der früher von Stierkämpfen bis hin zu Hinrichtungen oder auch Hochzeiten alles stattgefunden hat, was den Alltag des 16. Jahrhunderts aufregender machte. Entdecken Sie die vielen kleinen Gassen rund um den Platz, das älteste Restaurant der Welt, „El Botín” oder die quirlige Straße  „Cava Baja“, in der sich eine Tapasbar neben die andere reiht.

Wollen Sie sehen, wo Prinz Felipe seine Letizia geheiratet hat? Dann statten Sie der Almudena-Kathedrale einen Besuch ab. Sie liegt direkt neben dem fantastischen Königspalast. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Sabatini-Gärten und das Gebirge von Madrid. Einen der schönsten Ausblicke auf die Stadt hat man übrigens von der Dachterrasse des „Circulo de Bellas Artes“.

Wenn Sie sich einen Überblick über die Stadt verschaffen wollen, empfehlen wir eine Rundfahrt in den roten Doppeldeckerbussen. Für rund 16 Euro können Sie den ganzen Tag nach Herzenslust drei verschiedene Routen befahren und immer wieder aus- und einsteigen. Lernen Sie das monumentale und das moderne Madrid entlang des Paseo de la Castellana kennen, mit seinen unzähligen Bankgebäuden und den vier neuen Wolkenkratzern hinter der Plaza Castilla.

Abends entspannen Sie am besten bei einem Glas Wein und ein paar Tapas, zum Beispiel in der umgebauten Markthalle San Miguel, die neben frischem Obst, Gemüse und anderen Lebensmitteln viele kleine Bartheken und Delikatessgeschäfte beherbergt.

Städtereise Links:

Amsterdam Athen Barcelona Berlin Brüssel Budapest Den Haag Düsseldorf Dublin Hamburg Helsinki Köln Kopenhagen Krakau London Madrid Mailand Moskau München Oslo Paris Prag Rom Rotterdam Salzburg Stockholm St. Petersburg Wien Venedig