Städtereisen nach: Nordamerika Südamerika Europa Afrika Mittlerer Osten Asien Australien

Städtereisen & Reisen nach Amsterdam

Amsterdam Städtereise oder Busreise - Reise mit Kultur und Shopping, Niederlande

Eine der wohl interessantesten und skurrilsten Städte in Europa ist Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande ohne Regierungssitz. Der Sitz der Regierung ist vielmehr im rund 50 km entfernten Den Haag.

AmsterdamAmsterdam ist eine bunte, multikulturelle, alte und ehrwürdige Stadt. Hier ist immer etwas los - bei Tag und bei Nacht. Durchzogen von vielen Kanälen, Grachten genannt, ist es auch eine Wasserstadt. Hier gibt es übrigens mehr Kanäle als in Venedig.

Es gibt die Möglichkeit die Stadt bei einer Tagestour mit dem Bus zu besuchen, doch wer Amsterdam erleben will, sollte mehr als nur einen Tag dafür einplanen.

Hier können Sie von der einfachen Übernachtung mit und ohne Frühstück bis hin zur Reise mit Luxusaufenthalt alles bekommen, als Pauschalreise oder Busreise/Städtereise buchbar.

Um Ihnen einen Einblick zu gewähren, nenne wir Ihnen einige der attraktiven Sehenswürdigkeiten der Stadt Amsterdam:

Eine so genannte Grachtenrundfahrt durch Amsterdam ist zu empfehlen. Bei dieser Gelegenheit sehen Sie ziemlich umfassend die einmalig ungewöhnliche Architektur der historischen Stadt. Besonders auffällig sind die schmalen Häuser, die manchmal nur so breit wie ein kleines Zimmer sind.

In Amsterdam befindet sich ein legendäres Rotlichtviertel. Tagsüber ist diese Gegend in normales Wohnviertel mit Geschäften und Wohnungen und vielen spielenden Kindern. In diesem Stadtbereich befindet sich eine architektonische Attraktion: die Oude Kerk (Alte Kirche). In dieser Kirche finden immer wieder sehr interessante Ausstellungen wie die World Press Photo Show statt.

Vor dem Königspalast, dem Koninklijk Paleis, gibt es den Dam, den Vorplatz mit vielen Schaustellern und dem Wachsfigurenkabinett Madame Tussaud.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Vondelpark. Hier finden Sie Entspannungsmöglichkeiten auf Liegewiesen, eine Menge Spielplätze für Ihre Kinder, schöne kleine Cafés aber auch die Möglichkeit sich die Inliner anzuschnallen und loszufahren.

Des Weiteren sehenswert ist der Albert-Cuip-Markt, der im Pijp, dem Szeneviertel der Stadt, ganz in der Nähe der Heineken Brauerei, liegt. Hier können Sie an mehreren hundert Ständen alles bekommen von frischem Gemüse bis hin zu angesagten Kleidungsstücken.

In der Prinsengracht liegt das Anne Frank Haus. Hier hat sie gelebt und das weltberühmte Tagebuch geschrieben. Heute ist das Haus die Heimat einer Ausstellung zur Judenverfolgung und der Faschismusentwicklung.

AmsterdamAmsterdam bietet eine Menge Museen. Dazu gehört das Rijksmuseum mit Meisterwerken des großen Meisters Rembrandt sowie das Tropenmuseum mit der originalgetreuen Nachbildung von afrikanischen und ostasiatischen Dörfern. Besonders attraktiv sind auch das Hausboot-Museum, das Jüdische Museum, Museum Amstelkring, das Theater-Museum, das historische Museum, das Schifffahrtsmuseum, das van Gogh Museum und das Rembrandthaus. Wenn Sie ein Museumsfan sind, dann empfiehlt es sich eine Museumkaart zu erwerben. Sie zahlen einen einmaligen Betrag und können mit dieser Karte alle rund 400 Museen der Stadt besuchen. Das werden Sie zwar nicht so ganz schaffen, aber ein Versuch ist es ja wert.

Besonders schön ist auch der Artis Zoo, eine weitläufige Anlage, in der ein Regenwald imitiert wird, in dem man die Darstellung des Amsterdamer Grachtensystems betrachten kann.
Für Ihre Kinder gibt es im Zoo einen wundervollen Spielplatz. Der Zoo verfügt über einen Sektor, in dem die Homosexualität bei Tieren verfolgt werden kann. Der Zoo bietet viel Abwechslung und Sie sollten sich mindesten einen ganzen Tag für die Besichtigung Zeit nehmen.

Ein Besuch in der Amsterdam Arena lohnt sich auch für Besucher, die nicht verrückt nach Fußball sind. Hier in dieser beeindruckenden Anlage spielten schon die Rolling Stones oder U2 und es finden immer wieder große Events und natürlich auch die Spiele des Ajax-Amsterdam statt.

Das Unterhaltungsprogramm der Stadt ist sehr reichhaltig und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. E finden immer wieder tolle Konzerte statt und es gibt eine Menge kultiger Bars und eine Vielzahl von schönen Restaurants. Im Vondelpark findet man tagsüber Unterhaltung mit Straßentheater und Straßenmusik. Hier können Sie auch spazieren, Rollschuh laufen oder Schach spielen.

In Sachen Kultur und Angebote für Homosexuelle gehört Amsterdam zu den fortschrittlichsten Städten Europas. Es gibt spezielle Lokale und Treffpunkte für diese Szene.

Sie sehen, Amsterdam hat für jeden etwas zu bieten. Es ist die Stadt für die ganze Familie und das nicht nur für einen Tag.

Städtereise Links:

Amsterdam Athen Barcelona Berlin Brüssel Budapest Den Haag Düsseldorf Dublin Hamburg Helsinki Köln Kopenhagen Krakau London Madrid Mailand Moskau München Oslo Paris Prag Rom Rotterdam Salzburg Stockholm St. Petersburg Wien Venedig