Städtereisen nach: Nordamerika Südamerika Europa Afrika Mittlerer Osten Asien Australien

Städtereisen & Reisen nach Rotterdam

Rotterdam ist die zweitgrößte Stadt der Niederlande.

Die Stadt Rotterdam hat den größten Seehafen in Europa, und den drittgrößten der Welt.

Nach schweren Zerstörungen im zweiten Weltkrieg, ist Rotterdam nach Kriegsende völlig neu aufgebaut worden.

Auffällig ist die moderne Architektur. Wie die 800 Meter lange Erasmusbrücke mit ihrem angwinkelten Pfeiler.

Es sind hier sogar Häuser in Würfelform entstanden die auf der Spitze stehen.

Ein interessantes Gebäude ist auch der Toren op Zuid. Die Fassade dieses Gebäudes ist schräg nach vorn geneigt.

Dieses Bauwerk erweckt den Anschein, als ob es jeden Moment umkippen wird. Andere spektakuläre Gebäude sind im angrenzenden Stadtteil Kop van Zuid zu bewundern.

Der Euromast mit einer Höhe von 185 Meter ist eines der höchsten Gebäude in Rotterdam. In 96 Meter Höhe befindet sich eine Aussichtsplattform und ein Restaurant. Wer bis zur Spitze möchte geht über eine Treppe weiter zum gläsernen Aufzug der 112 Meter draußen am Turm entlangfährt. In unmittelbarer Nähe zum Euromast befindet sich der Maastunnel. Der Maastunnel ist der erste Autotunnel der in Rotterdam errichtet wurde.

Nordöstlich vom Hauptbahnhof befindet sich mitten in der Stadt eine grüne Oase mit See.

Der Kralingse Bos ist die größte Parkanlage in Rotterdam. Das Areal ist so riesig, dass es auch bei sonnigen Wetter nie richtig überfüllt wirkt. Der Park ist zum Wandern, Joggen, Radfahren oder Reiten geeignet, oder einfach nur zum Ausruhen. Der angrenzende See lädt im Sommer zum Schwimmen oder Bootfahren ein.

In der ganzen Stadt gibt es viele verschiedenen Einkaufsgebiete. In de Lijnbaan ist das älteste Einkaufszentrum von Rotterdam. De Lijnbaan ist eine vollständige Fußgängerzone, die teilweise überdacht ist. So kann auch bei schlechten Wetter gemütlich eingekauft werden. Dieses Einkaufszentrum ist so groß, dass Stunden hier verbracht werden können, ohne zweimal in dem selben Geschäft gewesen zu sein. Ein weiteres überdachtes Einkaufszentrum ist das Plaza gegenüber der Rotterdam Centraal Station.

In Rotterdamm werden mit modernen Passagierschiffen, dem Spido, Hafenrundfahrten angeboten. Die Hafenrundfahrt startet bei der Erasmusbrücke auf der Zentrumseite. Durch einen Lautsprecher werden die Informationen in den Sprachen Niederländisch, Englisch, Deutsch und Französich durchgegeben.

Vom Wasser aus ergibt sich ein einmaliger Blick auf die moderne Hafenanlage, sowie auf tausende Container, den Werften und Docks.

Eindrucksvoll ist auch die Skyline von Rotterdam mit ihren Gebäuden, die hier von der Wasserseite aus gesehen werden können.

Im Zoo von Rotterdam können Tiere von fast allen Kontinenten der Erde bestaunt werden. Es gibt auch einen Haifischtunnel und ein Oceanium mit einer faszinierenden Unterwasserwelt.

Städtereise Links:

Amsterdam Athen Barcelona Berlin Brüssel Budapest Den Haag Düsseldorf Dublin Hamburg Helsinki Köln Kopenhagen Krakau London Madrid Mailand Moskau München Oslo Paris Prag Rom Rotterdam Salzburg Stockholm St. Petersburg Wien Venedig